Introduction for Brass in As-Dur & Bb-Dur

Mit diesem Werk eröffnete ich den zweiten Teil meines letzten Konzertes. Ich hatte dafür alle Bläserstimmen doppelt besetzt. Eine groß angelegte Fanfare in konzertantem Stil. Die Bb-Dur-Fassung hat mehr Strahlkraft, beansprucht die 1. Trompete dann aber doch ganz schön. Auch hat nicht jedes Orchester drei Hörner, welche sich einen solistischen Part zutrauen.

Hierfür entstand die Fassung in As-Dur mit drei Posaunen an deren Stelle. Auch hat es die 1. Trompete hier etwas einfacher.

  • Besetzung der Fassung As-Dur

    • 3 Trompeten
    • 3 Posaunen
    • Tuba
    • Pauken
  • Schwierigkeitsgrad Mittel-Oberstufe
  • Freier Download als PDF hier download introduction
  • Besetzung der Fassung Bb-Dur

    • 3 Trompeten
    • 3 Hörner (3. Horn ad lib. 3. Posaune)
    • Tuba
    • Pauken
  • Dauer ca. 3.30 Minuten
  • Schwierigkeitsgrad Oberstufe
  • Freier Download als PDF hier download introduction

♪♫♪♪♫♪

Zum Seitenanfang